Hausentstörung – Space Clearing

energetische Reinigung von Wohnungen, Häusern und Orten

Jeder Ort und jedes Haus hat seine eigene Energie. In der Natur finden wir Naturwesen, Elemente und Prägungen durch vergangene Ereignisse, die ihre Spuren hinterlassen haben. Ein Grundstück kann auch die “Erlebnisse” aus Zeiten vor dem Bau des jetzigen Gebäudes weiter tragen. Dazu gehören Kriegsgeschehen, die Wesenheiten früherer Gebäude, früher dort lebende Menschen.

Häuser haben ein eigenes Wesen, geprägt durch die Erbauer und frühere Bewohner und deren Einstellungen und Schicksale (Krieg, Tod, Selbstmord, Krankheit, Ängste, Süchte, Verluste). Zusätzlich finden sich oft die Energien von Verstorbenen, aber auch andere Wesenheiten, die mit Ereignissen und starken Emotionen innerhalb des Gebäudes in Resonanz gegangen sind. Auch die Abdrücke von Streit, Wut, Angst, Überforderung bleiben in Gebäuden erhalten (die Wahrnehmung von “da ist gerade dicke Luft” kennen wir alle).

Um frei von diesen alten Belastungen zu sein und die eigenen Räume positiv für sich zu prägen und neu in Besitz zu nehmen bietet sich eine energetische Entstörung und Reinigung an.

 

In folgenden Fällen kann eine Hausentstörung sehr hilfreich sein:

  • Umzug in eine neue Wohnung / Haus / Geschäft
  • Verkauf einer Wohnung / eines Hauses
  • Nach Todesfall oder Krankheit
  • Nach einer Trennung
  • Zur Belebung des Geschäfts
  • Bei häufigen Konflikten
  • Bei Schlafstörungen oder dem Gefühl von Fremdenergien
  • Zur Steigerung des eigenen Wohlbefindens
  • Vor einer Vermietung

 

 

Scroll to Top